Produkte - Portable Röntgengeräte

GIERTH HF 400 ML

Das universelle Röntgengerät – von der Kleintierpraxis bis zur Pferdeklinik

Das GIERTH HF 400 ML gilt als das universellste Röntgengerät im Produktportfolio. Es kann im Bereich Kleintiere ebenso eingesetzt werden wie in Pferdepraxen, Gemischtpraxen oder aber auch in Zoos. Die starke Leistung des GIERTH HF 400 ML erlaubt extrem kurze Belichtungszeiten und bringt das portable Röntgen auf ein neues Level.

Kurzbeschreibung

  • Hochfrequenz – Röntgengerät mit Vollwellen – Invertersystem 
  • 22,4 kg
  • Serielle Schnittstelle für die Anbindung an das Digitalsystem
  • Drehbares Lichtvisier mit Skala für Formatvoreinstellung
  • Lichtvisierbeleuchtung über Handauslöser aktivierbar
  • Akustisches und optisches Signal beim Auslösen
  • 5 Memory - Funktionstasten
  • Duallaserpeilung
  • Digitale Anzeige von „X-RAY“, „READY“ und „ERROR“
  • Rollmaß für Film-Fokus-Abstandsmessung
  • Aluminiumgehäuse

Technische Daten

Inverterfrequenz: 85 kHz
Nennleistung: 6,0 kVA
Output in 2 – kV - Stufen: 40 - 50 kV = 100 mA (max.)
52 – 60 kV= 80 mA (max.)
62 – 80 kV = 70 mA (max.)
82 – 100 kV = 60 mA (max.)
102 – 120 kV = 40 mA (max.)
Röntgenröhre: XD4-120
Fokus: 1,2 mm x 1,2 mm
Maße L x B x H: 430 mm x 320 mm x 260 mm
Gesamtfilterung:

2,7 mm Al

Technische Änderungen vorbehalten.

GIERTH HF 400 MLGIERTH HF 400 ML

Bitte klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern.