News / Messen - News

GIERTH unterstützt ANIMAL EDEN e.V.

Mit dem Projekt "Tiere aus der Hölle retten - Unser Projekt in Moldawien" setzt sich der Verein ANIMAL EDEN in ihrem neusten Projekt für die Rettung von Tieren vor Ort ein. 
Umso mehr freuen wir, von der GIERTH X-Ray, uns dieses wichtige Projekt mit einer Sachspende unterstützen zu können. 
Neben einem Röntgentisch, einem Transportkoffer sowie einem Röntgenbildbetrachter stellen wir u.a. weiteres Equipment zur Entwicklung von Röntgenaufnahmen für ihre Arbeit in Moldawien zur Verfügung.


Wir freuen uns sehr, ein Teil dieses großartigen Projekts sein zu dürfen! 

Falls Sie ebenfalls an der Arbeit und Unterstützung von ANIMAL EDEN e.V. interessiert sind, dann informieren Sie sich gerne unter https://animaleden.de/.

v.l.n.r. Monika Kellner (ANIMAL EDEN e.V.), Matthias Kummich (GIERTH, Technik), Babett Rudolph (GIERTH, Auftragszentrum), Eva Georgi (GIERTH, Leitung Digitale Systeme und Qualitätsmanagement)

Im November in Berlin!


Auch zum diesjährigen DVG-Vet-Congress werden wir wieder mit einem Stand vertreten sein.
Schauen Sie am 15. und 16. November 2019 in Berlin vorbei und lassen Sie sich über den neusten Stand der GIERTH Röntgensysteme informieren. 
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Gierth-Team